Über uns

Über uns

Unsere Gemeinde ist eine evangelikale Freikirche, die zusammen mit weiteren Gemeinden die Bruderschaft der Freien Evangeliums Christen Gemeinden in Deutschland bildet. Unter “frei” verstehen wir die freiwillige, persönliche Entscheidung eines Menschen für Jesus Christus, für die Gemeinde und für die Mitarbeit. “Frei” bedeutet auch Unabhängigkeit vom Staat. Deshalb finanzieren wir uns durch freiwillige Spenden unserer Mitglieder. Jeder, der sein Leben ganz der Liebe Gottes widmet und sich auf Jesus Christus verlässt, kann Mitglied unserer Gemeinde werden.

Evangelium

Wir glauben, dass allein die Bibel verbindliche Grundlage für den Glauben, die christliche Lehre und unser Leben ist. In der Bibel offenbart sich Gott mit der guten Nachricht – dem Evangelium – dass er die Welt und den Menschen liebt. In Jesus Christus bekommt Gottes Liebe Hand und Fuß. Das Leben, der Tod und die Auferstehung Jesu schenken uns Vergebung für unsere Sünden.

Auf diese Weise können wir versöhnt leben - mit Gott, miteinander und mit uns selbst. Durch die Jahrhunderte hindurch und bis heute sind die Menschen von der Liebe Gottes fasziniert. Sie haben den Glauben nicht nur als Bekenntnis erlebt, sondern auch als eine vertrauensvolle Beziehung zu Gott, die ihr Leben geprägt hat.

Gemeinde

Trotz aller Unterschiede zwischen den Menschen sind wir eine Gemeinschaft, weil Jesus Christus unser gemeinsamer Herr ist. Wir brauchen einander, damit der Glaube trägt und unser Leben gelingt. Wir haben uns vier Schwerpunkte gesetzt:

  • Als missionale Gemeinde laden wir Menschen dazu ein, die Liebe Jesu zu erfahren und sich mit Gott zu versöhnen.
  • Die Nächstenliebe ist ein Ausdruck des Gemeinschaftslebens mit Jesus, das sich auch in den Beziehungen zueinander widerspiegelt.
  • Wir wollen dem Beispiel Jesu folgen und die Nachfolge Jesu in allen Lebensbereichen konkret ausleben.
  • Wir wollen in Allem die Kraft des Heiligen Geistes in Anspruch nehmen.

Wir fühlen uns mit allen Menschen, die an Jesus glauben, verbunden und suchen daher den Dialog und den Kontakt mit anderen Christen und christlichen Gemeinschaften. Wir treffen uns in Gottesdiensten und in verschiedenen Kreisen und Gruppen:

  • Gottesdienste am Mittwoch, Freitag und Sonntag
  • Kindergottesdienst am Sonntag
  • Jugendtreffen am Freitag
  • Jungschar am Freitag